endliches System


endliches System
конечная система

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Смотреть что такое "endliches System" в других словарях:

  • Neumann-Bernays-Gödel-Mengenlehre — Die Neumann Bernays Gödel Mengenlehre (NBG) ist eine Axiomatisierung der Mengenlehre. Sie ist nach John von Neumann, Paul Bernays und Kurt Gödel benannt, da sie auf Arbeiten dieser Mathematiker aufbaut. Im Mengenbereich ist sie äquivalent zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Relativismus —    (lat. = Lehre von der verhältnismäßigen Geltung) bezeichnet die Auffassung, daß es eine universell geltende Wahrheit u. eine für alle Menschen geltende Sittlichkeit nicht gibt. Im Hinblick auf die Erkenntnis der Wahrheit weist der R. auf… …   Neues Theologisches Wörterbuch

  • Kosmologie — Astronomie; Weltraumforschung; Sternkunde * * * Kos|mo|lo|gie 〈f. 19〉 Lehre von Entstehung, Entwicklung u. Zustand des Kosmos [<grch. kosmos „Ordnung, Weltall“ + logos „Kunde, Lehre“] * * * Kos|mo|lo|gie, die; , n ↑ [ logie] ( …   Universal-Lexikon

  • Wiederkehrsatz — Der poincarésche Wiederkehrsatz ist ein mathematischer Satz über dynamische Systeme. Er besagt, dass es bei autonomen hamiltonschen Systemen, deren Phasenraum ein endliches Volumen hat, in jeder offenen Menge U im Phasenraum Zustände gibt, deren… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzeuger (Algebra) — Dieser Artikel wurde auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Mathematik eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Mathematik auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, die Mängel dieses… …   Deutsch Wikipedia

  • Beobachtbarkeitsnormalform — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Ein Beobachter ist ein System, das unter Verwendung eines Modells… …   Deutsch Wikipedia

  • Beobachter (Regelungstechnik) — Beobachter (Systemmodell) und Regelstrecke (beobachtetes reales Referenzsystem) Ein Beobachter in der Regelungstechnik ist ein System, das aus bekannten Eingangsgrößen (z.B. Stellgrößen oder messbaren Störgrößen) und Ausgangsgrößen (Messgrößen)… …   Deutsch Wikipedia

  • Quasigruppe — In der Mathematik ist eine Quasigruppe eine nichtleere Menge Q mit einer binären Verknüpfung , in der für alle a und b in Q die Gleichungen und jeweils genau eine Lösung haben, d.h., die Lösung existiert und ist eindeutig …   Deutsch Wikipedia

  • Transitionssystem — Ein Transitionssystem (engl. transition system) beschreibt in der Automatentheorie die möglichen Zustände eines zustandsbasierten Systems und die möglichen Übergänge (Transitionen) zwischen diesen Zuständen. Man unterscheidet dabei diskrete und… …   Deutsch Wikipedia

  • Zweikellerautomat — Der Begriff Zweikellerautomat (TPDA) steht in der Theoretischen Informatik für ein besonderes Automatenmodell. Er hat insbesondere für eine einheitliche Darstellung von Automaten Charakterisierungen der Sprachenklassen der Chomsky Hierarchie und… …   Deutsch Wikipedia

  • Filter mit unbegrenztem Impulsansprechverhalten — Ein Filter mit unendlicher Impulsantwort (englisch infinite impulse response filter, IIR Filter), auch IIR System genannt, ist ein Begriff aus der Theorie der Digitalen Signalverarbeitung. Er bezeichnet ein zeitdiskretes lineares… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.